Resultate Web-Analytics-Umfrage | Web Analytics

Resultate Web-Analytics-Umfrage

Resultate zur Web Analytics UmfrageDie Resultate zur Web-Analytics-Umfrage sind Online!
740 Web-Analytics-Experten aus dem deutschsprachigen Raum haben an der empirischen Untersuchung teilgenommen.

 

Download des Berichts mit Umfrage-Resultate (PDF, 1.4 MB)

 

Der Lehrstuhl bedankt sich bei allen Teilnehmern der Umfrage recht herzlich!
Bei Fragen und Feedback steht Ihnen Darius Zumstein jederzeit gerne zur Verfügung.

Ausgewählte Highlights der Umfrage:

  • Die Befragten sind v.a. in folgenden Branchen tätig: Telekom/IT, Medien, Consulting, Handel.
  • 3/4 der Befragten arbeiten für KMUs! Web Analytics ist also nicht nur Angelegenheit von Grossunternehmen.
  • WA ist meist eine Angelegenheit des (Online)Marketings.
  • Meist wird nur 0-30% Stellenprozente investiert! (WA wird oft nur als Nebentätigkeit betrieben;
    die Bedeutung wird vom Management noch nicht erkannt.)
  • Google Analytics ist mit 64% auch in dieser Umfrage der dominierende Marktführer (vor eTracker, Omniture, Webtrends, Piwik, Webtrekk, & Econda)
  • Ganze 93% sind zufrieden mit ihrer Web Analytics Software!
  • Das Problem des Datenschutzes und der interdisziplinären Zusammenarbeit bereitet einigen Web Analysten Kopfzerbrechen.
  • Web Analytics dient zur Analyse der Website-Nutzung und des Besucherverhalten sowie zur Optimierung des Online-Marketings und der Website (Inhalte, Navigation, Usability).